ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN / GESCHĂ„FTSBEDINGUNGEN

Gültig für das Unternehmen:
TOPAVA Marketing- und HandelsgesmbH, FN 60180 a,  
2301 Groß-Enzersdorf, Industriestrasse 2
nachfolgend 3Xmedia genannt.

3Xmedia - Topava Marketing- & HandelsgesmbHCOPYRIGHT
3Xmedia - TOPAVA Marketing- und HandelsgesmbH
Die entgeltliche oder unentgeltliche Weiterverwendung und das Kopieren oder Vervielfältigen von Bildern oder Texten dieser Homepage ist nicht erlaubt.

1.  HAFTUNGSAUSSCHLUSS

1.1  Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor 3Xmedia übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

1.2  Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

1.3  Pflichten der Nutzer – User
Die Nutzer - User verpflichten sich, die von 3Xmedia angebotenen Leistungen gemäß den vorliegenden AGB, dem Gesetz, der Moral und den allgemeinen Umgangsformen zu nutzen. Die Nutzer - User stimmen zu, keine beleidigenden oder aus anderen Gründen strafbaren Inhalte zu veröffentlichen. Nutzer - User haften für die Richtigkeit Ihrer Angaben und garantieren, dass der veröffentlichte Inhalt keinesfalls gesetzes- oder sittenwidrig ist. Die Nutzer - User verpflichten sich, nur Grafik-, Text-, Audio- und Videodateien zu verwenden, von denen sie im Besitz der Urheberrechte sind.

1.4  Gewährleistung
Die Internetleistung von 3Xmedia steht rund um die Uhr zur Verfügung. Die Nutzer - User werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass 3Xmedia diesen permanenten Zugang nicht garantieren kann. 3Xmedia haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die aufgrund der Systemverfügbarkeit entstehen. 3Xmedia behält sich das Recht vor, den Service aufgrund von Wartungsarbeiten im System oder Verbesserungen zu unterbrechen.  Sollte gegen die vorliegenden AGB verstoßen werden, ist 3Xmedia berechtigt den persönlichen Zugang ohne vorherige Ankündigung zu sperren und zweifelhafte Inhalte zu entfernen. 3Xmedia haftet nicht für von dem Nutzer – User erstellte Inhalte. 3Xmedia ist nicht verpflichtet, die veröffentlichten Inhalte der persönlichen Seiten zu kontrollieren und zu überwachen. 3Xmedia haftet in keinem Fall für Schäden, die dem Nutzer - User entstehen und nicht in den vorliegenden AGB‘s geregelt sind.

1.5  Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. 3Xmedia übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Inhalten und Fotos, die von Nutzer - User selbst eingefügt werden. Der Auftraggeber erklärt alle Bildrechte für Print- und Webveröffentlichungen zu besitzen. 3Xmedia haftet nicht für das von Kunden für Werbezwecke zur Verfügung gestellte Text- und Bildmaterial. Die Auftragnehmerin wird vom Auftraggeber diesbezüglich schad- und klaglos gehalten. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.
Auf alle der Presse zum Download zur Verfügung gestellten Bildern und Logos, besitzt 3Xmedia sämtliche urheberrechtlichen Verwertungsrechte. Agenturen und die Pressemedien - TV, Radio, Zeitungen & OnlineDienste - bekommen die zeitlich unbegrenzten Nutzungsrechte eingeräumt - ausschließlich zur Darstellung und Bewerbung von Eigenveranstaltungen von 3Xmedia. Gilt bis auf Widerruf. Bei Verwendung der Fotos muss die Quelle mit Link angegeben werden (zB.: Quelle: www.3Xmedia.at).

1.6  Shop, Tipps und Guide
Eintragungen unter Shop & Tipps oder im Guide wurden dem Autor von Dritten zur Verfügung gestellt. Alle Anfragen Bezug nehmend auf Angebote, Preisanfragen, etc. werden direkt an den Anbieter (siehe Firmenverweis) weitergeleitet. Der Autor übernimmt keine wie immer gearteten Garantien und Gewährleistungen.

1.7 Teilnahmebedingungen Gewinnspiele 3Xmedia:
Nur vollständig ausgefüllte Einsendungen nehmen an der Verlosung teil. Mehrfachübermittlungen bleiben unberücksichtigt. Sämtliche Gewinne unterliegen diesen Teilnahmebedingungen. Die Gewinner werden schriftlich verständigt. Eine Barablöse der Gewinne ist nicht möglich. Entstehen bei der Einlösung der Gewinnpreise  Mehrkosten, als den im Gutschein angegebenen Wert, müssen die Gewinner die Differenz selber begleichen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

1.8  Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes und auf Flyern und anderen Druckwerken die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Email-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Daten werden elektronisch verarbeitet. Der Nutzer stimmt der Verwendung durch 3Xmedia, Topava GesmbH und deren Geschäftspartnern zu und ist mit der Zusendung von  Informationsmaterial in schriftlicher oder elektronischer Form einverstanden. Der Nutzer kann die Zustimmung jederzeit in schriftlicher (per Brief) oder elektronischer (per E-Mail) Form widerrufen.
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Email-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

1.9  Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

1.10  Online - Werbung
a)   Laufbanner, Headbanner, Skyscraper, Werbe- und Anzeigenaufträge
Werbe- und Anzeigenaufträge sind unwiderruflich. Mündlich erteilte Aufträge werden vom Auftragnehmer schriftlich bestätigt und gelten sofern nicht innerhalb von 8 Tagen ein Widerruf erfolgt als rechtsverbindlich.
b)   ABO-Eintrag im Firmen-, Branchen- und Markenverzeichnis
Die Eintragung der Firmendaten im Internet gilt für eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten und beginnt mit Vertragsdatum. Die Fakturierung erfolgt prompt nach Einlangen der schriftlichen Bestellung. Der Auftragnehmer behält sich das Recht vor, sollte die Begleichung des Rechnungsbetrages nicht fristgerecht erfolgen, den Internet-Eintrag zu löschen und nach Begleichung den Vertragszeitraum nachzuholen. Leistungen außerhalb o.a. Angebots erfolgen auf Anfrage. Dieser Vertrag verlängert sich jeweils um ein Jahr wenn die Kündigung der Eintragung nicht bis spätestens drei Monate vor Ablauf des Vertragsjahres schriftlich erfolgt. Abweichungen vom Abovertrag sind Sondervereinbarungen und bedürfen der Schriftform.


2. SEMINARE, WORKSHOPS & IMPULSTAGE

2.1 Anmeldung & Abmeldung
Die Anmeldung ist verbindlich durch das Absenden des Anmeldeformulars. Anmeldungen, Ummeldungen und Abmeldungen werden nur in Schriftform akzeptiert. Dies kann per Briefpost, Email oder Fax geschehen. Erst mit der Bestätigung durch den Veranstalter gilt die An-, Ab-, oder Ummeldung als erfolgreich.

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns per Email folgendes zugesandt:
•    Eine Anmeldebestätigung
•    Eine Bankverbindung für die Überweisung des Seminarbetrages
•    Weitere Detail-Informationen

Im Falle von Verhinderung Ihrer Teilnahme durch Krankheit ist der Seminarbetrag trotzdem zu bezahlen. Diese Zahlung verfällt jedoch nicht, sondern Sie erhalten einen Gutschein in Höhe des Seminarbetrages. Diesen Gutschein können Sie jederzeit in Form von Teilnahmen bei anderen Seminaren einlösen.

2.2 Allgemein
a) Der gesamte Seminarbetrag ist spätestens 1 Woche vor Seminarbeginn fällig. Der Seminarbetrag versteht sich inkl. MwSt.. Reise-, Aufenthalts- und Verpflegungskosten sind von der Teilnehmerin/vom Teilnehmer selbst zu tragen. (Bei Zahlungsverzug gelten als vereinbart: 12% Zinsen per Anno, Mahnkosten von Euro 10,- pro erfolgter Mahnung sowie die Übernahme aller weiteren eventuell anfallenden Inkassokosten.)

b) Die Teilnahme erfolgt freiwillig, auf eigene Gefahr und Verantwortung. Sie stellt keine medizinische Behandlung oder Psychotherapie dar. Alle Anweisungen der Seminarleiter sind Vorschläge, denen Sie aus freiem Willen und nur insoweit nachkommen werden, wie sich das mit Ihrer persönlichen Freiheit vereinbaren lässt. TeilnehmerInnen haften für durch sie verursachte Schäden selbst.

c) Veranstaltungen können auch ohne Angabe von Gründen abgesagt bzw. verschoben werden. Sollte eine Veranstaltung endgültig abgesagt und nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, wird der Seminarbetrag - soweit dieser bereits bezahlt wurde - rückerstattet. Darüber hinaus besteht jedoch weder im Fall einer Absage noch einer Verschiebung Anspruch auf Ersatz von Aufwendungen welcher Art auch immer (wie etwa Reisekosten, Hotelkosten, etc.).

d) 3Xmedia steht das ausschließliche Recht zu, während Seminaren Audio-und/oder Video-Aufnahmen zu erstellen bzw. zu veranlassen. Sämtliche Rechte an Audio- und/oder Video-Aufnahmen während der Seminare sowie an Lichtbildaufnahmen, die von 3Xmedia  im Rahmen der Seminare gemacht werden, insbesondere das Recht zur Veröffentlichung, stehen 3Xmedia exklusiv zu. Ebenso ist 3Xmedia die Vervielfältigung, Veröffentlichung oder allfällige entgeltliche Weitergabe schriftlicher Unterlagen zu den Veranstaltungen vorbehalten.



3
. BESUCH VON KONZERTEN, KABARETTS, FESTIVALS, MESSEN & EVENTS
Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte unterwirft sich der Erwerber und Eintrittskarteninhaber den nachfolgenden Vertragsbedingungen des Veranstalters:

3.1 Jugendliche unter 16 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt. Der Zutritt zur genannten Veranstaltung ist nur mit gültiger Eintrittskarte gestattet. Bei Verlust der Eintrittskarte entfällt die Zugangsberechtigung. Die Eintrittskarte wird nach Erhalt beim Eingang nochmals kontrolliert und entwertet. Zusätzlich bekommt der Besucher ein Eintrittsband welches am Handgelenk befestigt wird. Das Eintrittsband muss für den möglichen Wiedereintritt und bereits beim 1. Betreten des Veranstaltungsgeländes angelegt werden. Für den Wiedereintritt muss das Band unversehrt am Handgelenk getragen werden und ist nur in Kombination mit der Eintrittskarte gültig.

3.2 Der Erwerber sagt verbindlich zu, die Eintrittskarte(n) ausschließlich für private Zwecke zu nutzen. Jeglicher gewerbliche Weiterverkauf der erworbenen Eintrittskarten ohne die Einholung einer vorherigen Zustimmung durch den Veranstalter ist verboten. Der private Weiterverkauf von Eintrittskarten zu einem höheren als dem aufgedruckten Kartenpreis zuzüglich nachgewiesener Gebühren, die dem Erwerber der Eintrittskarte tatsächlich berechnet worden sind, ist verboten. Die Vervielfältigung und das Präparieren der Eintrittskarte (z.B. Aufdrucken, Abändern oder sonstige Arten der Veränderung der Eintrittskarte) zum Zwecke der Täuschung oder Benachteiligung anderer ist untersagt. Missachtung wird strafrechtlich verfolgt.
Der Veranstalter behält sich vor, Erwerber, die gegen die Verbote verstoßen, in Zukunft vom Ticketerwerb auszuschließen.

3.3 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung örtlich oder terminlich zu verlegen. Etwaige Programmänderungen, ohne vorherige Ankündigung, sind vorbehalten und kein Grund für eine Rückvergütung des Eintrittspreises. Sollte eine Veranstaltung endgültig abgesagt und nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, wird der Eintrittspreis - soweit dieser bereits bezahlt wurde - rückerstattet.

3.4 Bei Open-Air-Veranstaltungen sucht der Veranstalter eine zum Zweck der Veranstaltung passende örtliche Gegebenheit aus. Auf mögliche Veränderungen dieser hat der Veranstalter keinen Einfluss. Open-Air Veranstaltungen finden in der Regel auch bei schlechtem Wetter statt, es sei denn, es besteht hierdurch die Unmöglichkeit der sicheren Durchführung der Veranstaltung. Ein Rückerstattungsanspruch ist nicht gegeben.

3.5 Die Anreise zum Veranstaltungsgelände ebenso wie das Parken erfolgt auf eigene Gefahr. (Es besteht kein Anspruch auf einen Parkplatz direkt vor oder sogar auf dem Veranstaltungsgelände.) Sollte es einen ausgewiesenen Veranstaltungsparkplatz geben, ist dort den Hinweisen des Ordnungspersonals Folge zu leisten. Der Umwelt zuliebe, benutzen Sie bitte die öffentlichen Verkehrsmittel.

3.6 Das Recht, den Einlass aus wichtigem Grund zu verwehren bleibt vorbehalten. Die Eintrittskarte und das Eintrittsband sind auf Verlangen vorzuzeigen.

3.7 Schadenersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, sein gesetzlicher Vertreter oder seine Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind bei leichter Fahrlässigkeit auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens beschränkt.

3.8 Der Veranstalter hat keinerlei Einfluss auf Gestaltung, Länge, Inhalt und Lautstärke der Veranstaltung.

3.9 Die Konzerte finden in erheblicher Lautstärke statt und daher sind Gehörschäden infolge des Konzertbesuches nicht ausgeschlossen. Der Veranstalter übernimmt für entstandene Gehörschäden keine Haftung.

3.10 In Bühnennähe kann es durch Gedränge zu Kreislaufschwächen und Quetschungen kommen, für die der Veranstalter keine Haftung übernimmt.

3.11 Für Sachschäden die an der Einrichtung, Geräten, bei Personenschäden der Künstler, Personal, Besuchern oder an der eigenen Person durch Zuwiderhandlung entstanden sind haftet der Verursacher. Der Veranstalter haftet nicht für beschädigte, verloren gegangene, gestohlene oder sonst abhanden gekommene Gegenstände.

3.12 Den Weisungen des Ordnungspersonals ist Folge zu leisten. Nichteinhaltung kann den sofortigen Verweis ohne Rückerstattung des Eintrittspreises zur Folge haben.

3.13 Das Betreten der Bühne oder/und überschreiten der Absperrung ist untersagt und kann den sofortigen Verweis ohne Rückerstattung des Eintrittspreises zur Folge haben.

3.14 Das Mitbringen von Glasbehältern, Plastiktrinkflaschen, Dosen, Plastikkanistern, pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln sowie Waffen ist untersagt. Am Veranstaltungsgelände ist das Mitbringen von Tieren generell verboten. Bei Nichtbeachtung erfolgt der Verweis aus dem Veranstaltungsgelände.

3.15 Das Vertreiben von politischen Parolen und das Tragen solcher Symbole führen zum Ausschluss aus der Veranstaltung.

3.16 Das Mitbringen von Film- und Videokameras jeglicher Bau- und Funktionsart, Spiegelreflexkameras mit Teleobjektiv und Blitz sowie digitale Kleinbildkameras mit Zoom und Memorychip sowie Tonaufzeichnungen mit Tonaufnahmegeräten sind verboten. Missachtung wird strafrechtlich verfolgt.

3.17 Vertragliche Beziehungen kommen durch den Erwerb der Eintrittskarte ausschließlich zwischen dem Erwerber und Inhaber der Eintrittskarte und des Veranstalters zustande.


4.  GERICHTSSTAND UND ERFÜLLUNGSORT

4.1  Gerichtsstand
TOPAVA Marketing- und HandelsgesmbH, FN 60180 a,
Bezirksgericht Gänserndorf
Volksbank-Platz 3
2230 Gänserndorf

4.2  Rechtswahl/ Anwendbares Recht
Auf diesen Vertrag ist österreichisches materielles Recht anzuwenden, die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen.

3Xmedia
TOPAVA Marketing- und HandelsgesmbH, FN 60180 a,
2301 Groß-Enzersdorf, Industriestrasse 2
Tel: +43 2249 28801 Fax: +43 2249 28802,
@-Mail: office@3Xmedia.at,

WEBDESIGN & LAYOUT
3XMEDIA – Ralph Edenhofer

PROGRAMMIERUNG & CMS
LEMONTREE - Ing. Gerhard Buchecker


Stand 11.06.2014

 
Impressionen